Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Abteilung für Personal und Personalentwicklung

Humboldt-Universität zu Berlin | Universitätsverwaltung | Abteilung für Personal und Personalentwicklung | Stellenausschreibungen | Beschäftigter i. d. IT-Systemtechnik (m/w/d) mit 30 v. H. der regelm. Arbeitszeit - E 11 TV-L HU (Vertretungseinstellung befristet bis 15.12.2020)

Beschäftigter i. d. IT-Systemtechnik (m/w/d) mit 30 v. H. der regelm. Arbeitszeit - E 11 TV-L HU (Vertretungseinstellung befristet bis 15.12.2020)

zurück zur Übersicht
Kennziffer
AN/308/19
Kategorie(n)
Nichtwissenschaftliches Personal
Anzahl der Stellen
1
Einsatzort

ZE Computer- und Medienservice

Aufgabengebiet

Planung, Aufbau, Erweiterung, Modernisierung und Systemmanagement der zentralen Backup-Lösung der HU (TSM, Bandroboter) und zentraler Filedienste (Online-Speicher, NFS) sowie deren Schnittstellen zu angrenzenden Systemen; Einbindung von Systemen ins Netz (LAN) und Speichernetz (SAN) der HU; Weiterbildung, Beratung und Unterstützung unserer Kunden

Anforderungen

Abgeschlossene Hochschulausbildung in Informatik oder verwandten Fachrichtungen bzw. gleichwertige Kenntnisse und Erfahrungen; vertiefte Fachkenntnisse über die eingesetzte Backup-Software TSM; gute und breite Betriebssystemkenntnisse insbesondere von AIX und Linux (Ubuntu, Debian) erwünscht; flexible Arbeitszeitgestaltung und Belastbarkeit bzgl. der Bearbeitung von Systemhavarien; kommunikationsfreudig in der Zusammenarbeit und bei der Betreuung unserer Kunden; gute Englischkenntnisse

Wir bieten ein hochmodernes Arbeitsumfeld, breite Entfaltungs- und Gestaltungs-möglichkeiten im Rahmen Ihres Aufgabengebiets, flexible, geregelte Arbeitszeiten (Gleitzeit) und sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten.

Bewerbung bis
18.10.19
Bewerbung an

Humboldt-Universität zu Berlin, Direktor der ZE Computer- und Medienservice, Unter den Linden 6, 10099 Berlin oder per E-Mail an cms-a4-bewerbungen@cms.hu-berlin.de