Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Abteilung für Personal und Personalentwicklung

Humboldt-Universität zu Berlin | Universitätsverwaltung | Abteilung für Personal und Personalentwicklung | Stellenausschreibungen | Fremdsprachenassistent*in (m/w/d) mit 1/2-Teilzeitbeschäftigung - E 9a TV-L HU (Drittmittelfinanzierung; Vertretungseinstellung befristet bis vorauss. 25.07.2020, ggf. Verlängerung um eine anschließende Elternzeit bis vorauss. 30.06.2021; kombinierbar mit der Stelle der Haushalts- und Personalbearbeitung am EXC - siehe auch DR/032/20)

Fremdsprachenassistent*in (m/w/d) mit 1/2-Teilzeitbeschäftigung - E 9a TV-L HU (Drittmittelfinanzierung; Vertretungseinstellung befristet bis vorauss. 25.07.2020, ggf. Verlängerung um eine anschließende Elternzeit bis vorauss. 30.06.2021; kombinierbar mit der Stelle der Haushalts- und Personalbearbeitung am EXC - siehe auch DR/032/20)

zurück zur Übersicht
Kennziffer
DR/031/20
Kategorie(n)
Nichtwissenschaftliches Personal
Anzahl der Stellen
1
Einsatzort

Exzellenzcluster Matters of Activity

Aufgabengebiet

Unterstützung der Geschäftsführung des Exzellenzclusters (u. a. Vor- und Nachbereitung der Vorstandssitzungen); allg. Verwaltungs-, Organisations- und Kommunikationsaufgaben sowie Korrespondenz (vorwiegend in englischer und französischer Sprache); Betreuung von Gästen

Anforderungen

Abgeschlossene Ausbildung in einem Verwaltungsberuf oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen; sichere Beherrschung der deutschen Sprache; gute Englisch- und Französischkenntnisse in Wort und Schrift (B2); Beherrschung der gängigen Office-Software (Word, Excel, Datenbanken, Internet); Erfahrung im Umgang mit Content-Management-Systemen; Organisationsgeschick, Teamfähigkeit, hohe Motivation und Belastbarkeit

Bewerbung bis
26.02.20
Bewerbung an

Humboldt-Universität zu Berlin, Exzellenzcluster Matters of Activity. Image Space Material, Deborah Zehnder, Unter den Linden 6 oder bevorzugt per E-Mail in einer PDF-Datei an MoA.application@hu-berlin.de

 

siehe auch DR/032/20