Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Abteilung für Personal und Personalentwicklung

Humboldt-Universität zu Berlin | Universitätsverwaltung | Abteilung für Personal und Personalentwicklung | Stellenausschreibungen | Technischer Beschäftigter (m/w/d) mit 80 v. H. d. regelmäßigen Arbeitszeit - E 10 TV-L HU

Technischer Beschäftigter (m/w/d) mit 80 v. H. d. regelmäßigen Arbeitszeit - E 10 TV-L HU

zurück zur Übersicht
Kennziffer
AN/108/19
Kategorie(n)
Nichtwissenschaftliches Personal
Anzahl der Stellen
1
Einsatzort

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät - Institut für Chemie

Aufgabengebiet

Mitarbeit in wissenschaftlichen Projekten und Unterstützung der Lehre auf dem Gebiet der analytischen Chemie; eigenständige Bearbeitung von Fragestellungen in der Forschung des Arbeitskreises sowie in universitären und außeruniversitären Kooperationen und Forschungsprojekten mit verschiedenen Methoden der instrumentellen Analytik (MS, HPLC, GC etc.); Verantwortung für die Betreuung und Instandhaltung von Analysesystemen; Betreuung und Einarbeitung von Fremdnutzern; Vorbereitung und Durchführung von Praktika in den Studiengängen des Institutes (B.Sc., M.Sc. und Kombibachelor)

Anforderungen

Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor / Master of Science oder Engineering) in Chemie oder verwandter Fachdisziplinen; sehr gute Kenntnisse in Theorie und praktischer Anwendung gängiger instrumentell-analytischer Methoden; sehr gute didaktische Fähigkeiten und Erfahrungen bei der Betreuung von Studierenden in Praktika; praktische Erfahrungen auf dem Gebiet der massenspektrometrischen Analyse von Vorteil; sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Bewerbung bis
13.06.19
Bewerbung an

Humboldt-Universität zu Berlin, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, Institut für Chemie, Angewandte Analytik & Umweltchemie, z. Hd. Dr. Sebastian Beck; (Sitz: Brook-Taylor-Str. 2), Unter den Linden 6, 10099 Berlin