Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Abteilung für Personal und Personalentwicklung

Humboldt-Universität zu Berlin | Universitätsverwaltung | Abteilung für Personal und Personalentwicklung | Stellenausschreibungen | Tierschutzbeauftragter (m/w/d) mit 1/2-Teilzeitbeschäftigung, ab 01.04.2021 Vollzeitbeschäftigung - E 14 TV-L HU

Tierschutzbeauftragter (m/w/d) mit 1/2-Teilzeitbeschäftigung, ab 01.04.2021 Vollzeitbeschäftigung - E 14 TV-L HU

zurück zur Übersicht
Kennziffer
AN/289/19
Kategorie(n)
Besondere Ausschreibungen
Anzahl der Stellen
1
Einsatzort

Lebenswissenschaftliche Fakultät

Aufgabengebiet

Ausübung der Funktion des behördlich zu bestellenden und hauptamtlichen Tierschutzbeauftragten (m/w/d) entsprechend den Anforderungen des Tierschutzgesetzes und der Tierschutz-Versuchstierverordnung; Beratung und Kontrolle in Fragen der Versuchstierzucht und -haltung; Beratung der Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen bei der Planung und Beantragung von Tierversuchen sowie Begleitung bei deren Durchführung; Beratung der Leitung der HU in Fragen des Tierschutzes; Zuarbeit für das Dekanat der Lebenswissenschaftlichen Fakultät und das Präsidium bei tierschutzrelevanten Anfragen durch das Abgeordnetenhaus, den Senat, Medien, Interessenvertreter u. a.; Wahrnehmung der Auskunftspflicht gegenüber Behörden; Vertretung der Universität in Gremien; Weitergabe von Informationen an und Mitarbeit bei der Weiterbildung von Mitarbeitern; tierärztliche Betreuung der Tierhaltungen; Führen der tierärztlichen Hausapotheke

Anforderungen

Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Veterinärmedizin, Approbation als Tierarzt; Fachtierarzt für Versuchstierkunde erwünscht oder vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten über entsprechende Nachweise wie z. B. FELASA Weiterbildungen; Fähigkeit zum Führen einer tierärztlichen Hausapotheke; vertiefte Kenntnis der einschlägigen Gesetze, Vorschriften und Ordnungen für die Tierhaltung und Tierversuche im Forschungs- und Lehrkontext, insbesondere des Versuchstierwesens im Bereich der experimentellen Forschung

Bewerbung bis
13.12.19
Bewerbung an

Humboldt-Universität zu Berlin, Lebenswissenschaftliche Fakultät, Dekanat, Frau Hartmann-Rolke (Sitz: Invalidenstr. 42), Unter den Linden 6, 10099 Berlin oder bevorzugt per E-Mail in einer PDF-Datei an sekretariat.lewi@hu-berlin.de