Humboldt-Universität zu Berlin - Abteilung Haushalt und Personal

Humboldt-Universität zu Berlin | Universitätsverwaltung | Abteilung Haushalt und Personal | Stellenausschreibungen | Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) mit 1/2–Teilzeitbeschäftigung befristet für 4 Jahre - E 13 TV-L HU

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) mit 1/2–Teilzeitbeschäftigung befristet für 4 Jahre - E 13 TV-L HU

zurück zur Übersicht
Kennziffer
AN/293/21
Kategorie(n)
Wissenschaftliches Personal
Anzahl der Stellen
1
Einsatzort

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät – Institut für Physik

Aufgabengebiet
  • Wiss. Dienstleistungen in Forschung und Lehre
  • Herstellung und Charakterisierung von neuen elektronischen Materialien
  • Aufbau und Durchführung von Experimenten zum Magnetotransport/ zur Supraleitung
  • Beitrag zum wiss. Austausch mit nationalen und internationalen Forschungspartnern
  • Aufgaben zur eigenen wiss. Qualifikation (Promotion)

 

Informationen zum Bereich Neue Materialen finden sich im Internet unter https://www.physik.hu-berlin.de/de/gnm

 

Anforderungen
  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in Physik mit überdurchschnittlichem Ergebnis
  • Spezialisierung auf dem Gebiet der Festkörperphysik
  • Kenntnisse in der Halbleiterphysik und –technologie
  • Erfahrungen im Bereich der Herstellung und Charakterisierung von dünnen Halbleiterschichten sind von Vorteil
  • sehr gute Kenntnisse in Microsoft Office (Word, Excel, PowerPoint)
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fähigkeit zum selbständigen und sehr sorgfältigen Arbeiten
  • Team- und Kooperationsfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit
  • Organisationsgeschick
  • Leistungsbereitschaft
  • Belastbarkeit und Flexibilität

 

Bewerbung bis
23.12.21
Bewerbung an

Bewerbungen (mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen) richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer an die Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Physik, AG Neue Materialien, Prof. Dr. Saskia F. Fischer, Newtonstr. 15, 12489 Berlin oder bevorzugt per E-Mail in einer PDF-Datei an gnm@physik.hu-berlin.de.

Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Da keine Rücksendung von Unterlagen erfolgt, bitten wir, mit der Bewerbung ausschließlich Kopien vorzulegen.

Datenschutzrechtliche Hinweise zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Ausschreibungs- und Auswahlverfahrens finden Sie auf der Homepage der Humboldt-Universität zu Berlin: https://hu.berlin/DSGVO.

 

 

 

___________

 

Faculty of Mathematics and Natural Sciences – Department of Physics

Research fellow (m/f/d) with part-time employment (50%) limited to 4 years - E 13 TV-L HU

 

Job description:

  • scientific services in research and teaching
  • fabrication and characterization of novel electronic materials
  • design and setup of experiments for magnetotransport/superconductivity in the group „novel materials“
  • to contribute to scientific exchange with national and international research cooperation partners
  • tasks for own scientific qualification (PhD)

 

Your will find more information on our group here: https://www.physik.hu-berlin.de/de/gnm

 

Requirements:

  • university degree in physics with very good marks
  • specialized in solid-state physics
  • knowledge in semiconductor physics and technology
  • experience in fabrication and characterization of thin semiconductor films welcome
  • very good skills in Microsoft Office (Word, Excel, PowerPoint)
  • very good German and English language skills, spoken and written
  • appreciate working systematically and very accurately and act independently
  • team player and able to work together with different people
  • high communication and organizational skills
  • highly motivated and flexible

 

Please send your application (curriculum vitae, publication list, motivation letter), and quoting the reference number AN/293/21 to Humboldt-Universität zu Berlin, Faculty of Mathematics and Natural Sciences, Department of Physik, Prof. Dr. Saskia F. Fischer, Newtonstr. 15, 12489 Berlin in one PDF document via Email to gnm@physik.hu-berlin.de.

The Humboldt-Universität zu Berlin is seeking to increase the proportion of women in research and teaching, and specifically encourages qualified female scholars to apply. Severely disabled applicants with equivalent qualifications will be given preferential consideration. People with an immigration background are specifically encouraged to apply. Since we will not return your documents, please submit copies in the application only.

Please visit our website www.hu-berlin.de/stellenangebote, which gives you access to the legally binding German version.