Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Abteilung für Personal und Personalentwicklung

Humboldt-Universität zu Berlin | Universitätsverwaltung | Abteilung für Personal und Personalentwicklung | Stellenausschreibungen | Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) mit 65 v. H. d. regelm. Arbeitszeit - E 13 TV-L HU (Drittmittelfinanzierung befristet bis 31.12.2020; Verlängerung ggf. möglich)

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) mit 65 v. H. d. regelm. Arbeitszeit - E 13 TV-L HU (Drittmittelfinanzierung befristet bis 31.12.2020; Verlängerung ggf. möglich)

zurück zur Übersicht
Kennziffer
DR/001/20
Kategorie(n)
Wissenschaftliches Personal
Anzahl der Stellen
1
Einsatzort

Lebenswissenschaftliche Fakultät - Institut für Biologie

Aufgabengebiet

Wiss. Dienstleistungen in Forschung und Lehre in den MINT-Fachdidaktiken im Rahmen des Projekts Humboldt Bayer Mobil zur Erprobung naturwiss. Denkens und Arbeitens durch Berliner und Brandenburger Schüler*innen, insb. Entwicklung von Lernumgebungen unter Nutzung digitaler Werkzeuge für Schüler*innen der 5. - 12. Klasse, Mitarbeit am Aufbau einer cloud-basierten Lösung zur Eingabe von Messdaten für eine digitale Landkarte, Evaluation von Lernumgebungen, Integration des Projekts in die Lehrer*innenbildung und -fortbildung in den Naturwissenschaften, wiss. Koordination des Projekts, Schulung und Anleitung studentischer Mitarbeiter*innen, Mitarbeit bei der Einwerbung von Drittmitteln

Anforderungen

Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium im Lehramt (bevorzugt in Physik); Erfahrungen im Bereich der empirischen Bildungsforschung; sehr gute Englischkenntnisse; Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie sicheres Auftreten

Bewerbung bis
16.01.20
Bewerbung an

Humboldt-Universität zu Berlin, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, Institut für Physik, Prof. Burkhard Priemer (Sitz: Newtonstr. 15), Unter den Linden 6, 10099 Berlin oder bevorzugt per E-Mail in einer PDF-Datei an priemer@physik.hu-berlin.de