Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Abteilung für Personal und Personalentwicklung

Humboldt-Universität zu Berlin | Universitätsverwaltung | Abteilung für Personal und Personalentwicklung | Stellenausschreibungen | Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) mit vorauss. Vollzeit - E 13 TV-L HU (Drittmittelfinanzierung befristet bis 31.03.2023)

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) mit vorauss. Vollzeit - E 13 TV-L HU (Drittmittelfinanzierung befristet bis 31.03.2023)

zurück zur Übersicht
Kennziffer
DR/220/19
Kategorie(n)
Wissenschaftliches Personal
Anzahl der Stellen
1
Einsatzort

Philosophische Fakultät - Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft

Aufgabengebiet

Wiss. Dienstleistungen in der Forschung im DFG-Projekt „Was ist wichtig? Schlüsselstellen in der Literatur“, insb. Entwicklung von Verfahren zur Extraktion und Verlinkung von (direkten und indirekten) Zitationen in wiss. Aufsätzen zur Charakterisierung literarischer Werke und Textpassagen (Stil, Sentiment, Handlung, etc.) und zur bibliometrischen Analyse; Aufgaben zur eigenen wiss. Qualifizierung (Promotion)

Anforderungen

Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium in Informatik, Mathematik, Physik oder Computational Linguistics; gute Kenntnisse in mind. einem der folgenden Bereiche: Informationsextraktion, Natural Language Processing, Named Entity Recognition and Linking, Maschinelles Lernen; sehr gute Programmierkenntnisse und Erfahrung im Umgang mit modernen Softwareentwicklungswerkzeugen; sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift; sehr gute Organisationsfähigkeit, Belastbarkeit und soziale Kompetenz; sehr gute Kommunikationsfähigkeit; Interesse an teamorientierter Forschungsarbeit auf internationalem Niveau in einem interdisziplinären Team von Informatikern/-innen und Literaturwissenschaftlern/-innen

Weitere Informationen finden Sie unter:

https://gepris.dfg.de/gepris/projekt/424207720?context=projekt&task=showDetail&id=424207720&

Bewerbung bis
01.04.20
Bewerbung an

Humboldt-Universität zu Berlin, Philosophische Fakultät, Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft, Prof. Robert Jäschke (Sitz: Dorothenstraße 26), Unter den Linden 6, 10099 Berlin oder bevorzugt per E-Mail in einer PDF-Datei an robert.jaeschke@hu-berlin.de