Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Abteilung für Personal und Personalentwicklung

Humboldt-Universität zu Berlin | Universitätsverwaltung | Abteilung für Personal und Personalentwicklung | Stellenausschreibungen | Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) mit vorauss. Vollzeit - E 13 TV-L HU (Drittmittelfinanzierung befristet bis 31.07.2022)

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) mit vorauss. Vollzeit - E 13 TV-L HU (Drittmittelfinanzierung befristet bis 31.07.2022)

zurück zur Übersicht
Kennziffer
DR/209/19
Kategorie(n)
Wissenschaftliches Personal
Anzahl der Stellen
1
Einsatzort

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät - Institut für Physik

Aufgabengebiet

Wiss. Dienstleistungen in der Forschung im Rahmen des Projektes ROSC (Rubidium Optical Space Clocks); insb. Entwicklung, Aufbau und Charakterisierung von optischen Mikro-Frequenzreferenzen auf Basis von Rubidium zwei-Photonen Laserspektroskopie für den Einsatz im Weltraum; Konzeption und Aufbau einer Anlage für anodisches Bonden von Mikro-Gaszellen für die Rubidiumspektroskopie und Entwicklung von Prozesstechnologien

Anforderungen

Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium und Promotion in Physik oder vergleichbarem Fachgebiet mit Schwerpunkt Optik, Atomphysik oder Mikroprozesstechnik (mit mögl. überdurchschnittlichem Abschluss); hervorragende Kenntnisse in Laserspektroskopie, Frequenzmetrologie oder MEMS Technologie; Erfahrung in der Entwicklung und Fertigung von Mikrosystemen wie z. B. MEMS Strukturen, integrierten optischen Systemen, Halbleiterstrukturen (inkl. Thermalen, elektrischen und mechanischen Design); Programmierkenntnisse, praktische Erfahrung in Hoch-Vakuumtechnik, analoger und digitaler Elektronik; Erfahrung in Projektarbeit, Projektkoordination und Industrieprojekten; Kenntnisse in mechanischen CAD und FEM-Simulationen sowie Kenntnisse in der Raumfahrtechnologie; Entwicklung und Qualifikation von Instrumenten für Anwendungen im Weltraum erwünscht

 

Weitere Informationen unter:

https://www.physics.hu-berlin.de/en/qom/research

https://www.physics.hu-berlin.de/en/qom/positions

Bewerbung bis
11.12.19
Bewerbung an

Humboldt-Universität zu Berlin, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, Institut für Physik, Dr. Markus Krutzik, Unter den Linden 6, 10099 Berlin oder bevorzugt per E-Mail in einer PDF-Datei an markus.krutzik@physik.hu-berlin.de