Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Abteilung für Personal und Personalentwicklung

Alkoholverbot für Kraftfahrerinnen und Kraftfahrer

Per Dienstanweisung ist von allen Beschäftigten der Humboldt-Universität zu Berlin, die im Rahmen ihrer dienstlichen Tätigkeiten hauptberuflich oder gelegentlich Kraftfahrzeuge führen, eine 0-Promille-Grenze einzuhalten.

Die Mitarbeitervertretungen Personalrat des Hochschulbereichs, Frauenbeauftragte und Schwerbehindertenvertretung wurden ordnungsgemäß beteiligt.

Die Dienstanweisung ist mit Rundschreiben vom 24.11.2004 veröffentlicht worden.

 

Rechtliche Grundlagen zu diesem Thema

Kontakt