Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Abteilung für Personal und Personalentwicklung

Privatdozenten

Privatdozentin/Privatdozent ist gem. § 118 des Berliner Hochschulgesetzes (BerlHG), wem die Lehrbefähigung zuerkannt und die Lehrbefugnis verliehen worden ist. Die Lehrbefugnis wird auf Antrag erteilt, wenn von der Lehrtätigkeit der Bewerberin/des Bewerbers eine sinnvolle Ergänzung des Lehrangebots der Hochschule zu erwarten ist und keine Gründe entgegenstehen, die die Ernennung zur beamteten Professorin/zum beamteten Professor gesetzlich ausschließen. Über die Erteilung der Lehrbefugnis entscheidet die Fakultät.

 

Rechtliche Grundlagen zu diesem Thema

Rundschreiben/Informationen zu diesem Thema

Vordrucke/Formulare zu diesem Thema

  • Musterschreiben an eine Privatdozentin /einen Privatdozenten Beschäftigte/r der HU
  • Lehrbefugnis - Antrag auf Verleihung
  • MfS-Erklärung
  • Musterschreiben an eine Privatdozentin/einen Privatdozenten nicht Beschäftigte/r der HU
  • Personalbogen für außerplanmäßige Professor(inn)en, Honorarprofessor(inn)en, Privatdozent(inn)en

Kontakt