Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Abteilung für Personal und Personalentwicklung

Beschäftigte/r (Bootsbauer/in) - E 6 TV-L HU

ZE Hochschulsport
zurück zur Übersicht
Kennziffer
AN/165/17
Kategorie(n)
Nichtwissenschaftliches Personal
Anzahl der Stellen
1
Einsatzort

ZE Hochschulsport

Aufgabengebiet

Planung und Ausführung von Reparaturen zur Wert- und Instandhaltung der Sportgeräte des Wassersportzentrums (WSZ), insb. an Sportbooten (Segelboote, Kanus) und Surfbrettern, Reparatur von Bootsrümpfen, Deck und Aufbauten, Ausbesserungen an Holz- und Kunststoffbooten, Einbau und Ausrichten von Motoren, Ruderanlagen; saisonal bedingte Vorbereitungs- und Abschlussarbeiten; Ersatzteil-/Materialbeschaffung; Kontrolle und Pflege der Gebäude des WSZ und dessen Anlagen; Ausleihe und Transport von Sportgeräten; Führen von Materiallisten; Bereitschaft zu Wochenenddiensten und Schichtbetrieb in den Sommermonaten

 

Anforderungen

Abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Bootsbauer/in mit mehrjähriger Berufserfahrung; Kenntnisse von Arbeitssicherheits- und Unfallverhütungsvorschriften; anwendungssichere DV-Kenntnisse (insb. Office-Programme); wassersportbezogene theoretische und praktische Fähigkeiten, Sportbootführerschein Binnen und 1. Hilfe-Nachweis erwünscht; Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten, selbständige Arbeitsweise

Bewerbung bis
20.09.2017
Bewerbung an

Bewerbungen sind unter Angabe der Kennziffer an die Humboldt-Universität zu Berlin, Direktorin der ZE Hochschulsport, Unter den Linden 6, 10099 Berlin oder per E-Mail an martina.rost@rz.hu-berlin.de zu richten.