Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Abteilung für Personal und Personalentwicklung

Humboldt-Universität zu Berlin | Universitätsverwaltung | Abteilung für Personal und Personalentwicklung | Stellenausschreibungen | Lehrkraft für besondere Aufgaben mit 1/2-Teilzeitbeschäftigung - E 13 TV-L HU

Lehrkraft für besondere Aufgaben mit 1/2-Teilzeitbeschäftigung - E 13 TV-L HU

Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Institut für Rehabilitationswissenschaften
zurück zur Übersicht
Kennziffer
AN/053/17
Kategorie(n)
Wissenschaftliches Personal
Anzahl der Stellen
1
Einsatzort

Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Institut für Rehabilitationswissenschaften

Aufgabengebiet

Durchführung von Lehrveranstaltungen auf dem Gebiet der Sprach- und Kommunikationsförderung, insb. „Unterstützte Kommunikation“ geistig-, körper- und mehrfachbehinderter Schüler/innen

Anforderungen

Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium in Sonderpädagogik, bevorzugt in  Geistig- und/oder Körperbehindertenpädagogik; eine nach Abschluss des Hochschulstudiums ausgeübte mind. dreijährige wiss. oder fachlich-praktische Tätigkeit i. d. R. in einem hauptberuflichen Dienstverhältnis; Nachweis pädagogischer Eignung;  umfassende Kenntnisse im Bereich der „Unterstützten Kommunikation“; Erfahrung in der akademischen Lehre, insb. zu Fragen der Sprach- und Kommunikationsförderung; Praxiserfahrung im Bereich der Sprachförderung und/oder „Unterstützten Kommunikation“ ausdrücklich erwünscht

Bewerbung bis
10.04.2017
Bewerbung an

Bewerbungen sind unter Angabe der Kennziffer an die Humboldt-Universität zu Berlin, Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät, Institut für Rehabilitationswissenschaften, Prof. Lamers (Sitz: Georgenstr. 36), Unter den Linden 6, 10099 Berlin oder per E-Mail an kerstin.urban@rz.hu-berlin.de zu richten.