Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Abteilung für Personal und Personalentwicklung

Humboldt-Universität zu Berlin | Universitätsverwaltung | Abteilung für Personal und Personalentwicklung | Stellenausschreibungen | Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in mit vorauss. 3/4-Teilzeitbeschäftigung - E 13 TV-L HU (Drittmittelfinanzierung befristet bis 31.05.2020)

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in mit vorauss. 3/4-Teilzeitbeschäftigung - E 13 TV-L HU (Drittmittelfinanzierung befristet bis 31.05.2020)

Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Institut für Rehabilitationswissenschaften
zurück zur Übersicht
Kennziffer
DR/105/17
Kategorie(n)
Wissenschaftliches Personal
Anzahl der Stellen
1
Einsatzort

Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät - Institut für Rehabilitationswissenschaften

Aufgabengebiet

Wiss. Dienstleistungen in der Forschung im Rahmen des BMBF-Projektes „Palliative Care und hospizliche Begleitung für Menschen mit geistiger und schwerer Behinderung - eine Untersuchung zu Forschungsstand und Praxis“, insb. Recherche und Analyse bestehender Versorgungs- und Begleitungskonzepte; Erfassung der Perspektive von Experten/Expertinnen der Palliativ- und Hospizversorgung über aktuell bestehende Erfahrungen, Ressourcen und Barrieren der hospizlichen und palliativen Versorgung von Menschen mit Behinderung mittels Experteninterviews und schriftliche Befragungen; intensive Kooperation mit den Verbundpartnern und dem interdisziplinären Projektbeirat; Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen; Aufgaben zur eigenen wiss. Qualifizierung (Promotion)

Anforderungen

Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium in Pädagogik/Sonderpädagogik oder einer Nachbardisziplin; praktische Erfahrungen in der Palliativ- oder Hospizarbeit und/oder in der wiss. Auseinandersetzung mit Fragen zu diesen Handlungsfeldern sowie Kenntnisse der qualitativen und quantitativen Sozialforschung erwünscht

Bewerbung bis
20.09.2017
Bewerbung an

Bewerbungen sind unter Angabe der Kennziffer an die Humboldt-Universität zu Berlin, Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät, Institut für Rehabilitationswissenschaften, Prof. Jennessen (z. Hd. Frau Hünger), Unter den Linden 6, 10099 Berlin oder bevorzugt per E-Mail an ilona.huenger@hu-berlin.de zu richten.